Donnerstag, 2. Januar 2014

Wieder mal mehr als zu viel...

gibt es in diesem Post. Denn ich erzähle euch nun von unserem Weihnachten, wie wir Silvester gefeiert haben und was mein erster Arbeitstag heute gebracht hat. 

Weihnachten war dieses Jahr angenehm ruhig. Heiligabend war es frühlingshaft warm, also machten wir nachmittags einen ausgiebigen Weihnachtsspaziergang. Nach dem Abendessen war dann endlich die Bescherung. Für die Jungs gab es wie üblich viiiel zu viel. Eine Werkbank, einen Supermarkt, diverse Auto, Süßigkeiten, die uns bis zum nächsten Weihnachtsfest reichen werden und und und. 



Eulenkugel - adorable, oder?


Den 25. Dezember verbrachten wir dann bei der Familie meines Mannes, am 2. Weihnachtsfeiertag waren dann meine Eltern dran. 

An Silvester hatten wir dann abends Besuch von meinen Schwiegereltern. Ich hatte ein Raclette mit allem drum und dran vorbereitet. Wohl so an die fünf Stunden. Kommentar meines Schwiegervaters: "ich hätte lieber ein Schnitzel gehabt."
Nächstes Jahr kann er dann zu Hause bleiben.

Mein erster Arbeitstag heute war super! Kein Vergleich zum Stress im Hotel oder der Gastronomie. Ich freue mich richtig darauf, morgen wieder hinzugehen. Vormittags waren die Kinder bei ihrer Oma, nachmittags waren wir dann in der Bücherei und haben noch ein bisschen im Haushalt gewerkelt. Insgesamt betrachtet lief also alles super. Morgen gehts dann richtig los, heute habe ich bloß die Grundzüge gesehen. Ich bin gespannt!

Kommentare:

  1. Die Kugel ist wirklich super schön! *.*
    Wir haben an Silvester auch Raclette gegessen, für alle war was dabei & alle wurden mehr als satt... ohne Beschwerden! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Schwiegermama war auch begeistert, die kannte Raclette noch gar nicht. Die fand das richtig klasse. Aber nun ja, mein Schwiegervater ist eben eine Marke für sich -_- ;)

      Löschen
  2. Freut mich das dein Arbeitstag so schön verlief. Das klingt nach einem Guten Start ins Neue Jahr, bis auf den Schwiegervater der hier einfach mal nicht zählt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war echt zufrieden, heute war es auch wieder rundum toll. So macht Arbeit Spaß :)

      Löschen
  3. Oh wie toll! Das hört sich bis auf den nörgligen Schwiegerpapa alles toll an! Ich wünsche dir, dass es so toll auf Arbeit bleibt und du endlich zur Ruhe kommen kannst!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen