Sonntag, 26. Mai 2013

Anders als gedacht

Natürlich begann der Pärchenabend gestern nicht ohne jegliche Komplikationen. 
Wir saßen kaum in der Badewanne, als die Kids abends im Bett waren, da schrie der Kleine. Also wieder raus, beruhigt, beim Einschlafen begleitet, zurück in die Wanne. Dann kam der Große ins Bad marschiert. 
"WARUM darf der Papa jetzt mit dir baden, Mama, und ich nicht!? Ich will auch rein!"
Dem Großen die Sache wieder ausgeredet und zurück ins Bett gescheucht. Fünf Minuten später stand er wieder in der Tür.
"Mama, ich kann meinen Schlafhasen nicht finden. Bitte hilf mir!"
Also wieder raus aus der Wanne. Mein Mann machte einen ziemlich entspannten Eindruck, aber der saß ja auch die ganze Zeit im warmen Wasser, statt schlotternd in den Kinderzimmern die eigene Brut zu umsorgen. 
Sonst bringen wir die Kids ins Bett und sie schlafen nach fünf Minuten wie zwei Steine. War ja klar, dass gestern genau der eine Abend im Jahr sein musste, an dem das anders ablief. 
Irgendwann beschloss mein Mann dann, die warme Wanne zu verlassen (ich hatte ja nicht viel davon gehabt) und wir siedelten zum Fernseher über. Unerwartet störungsfrei kamen wir durch das Spiel und irgendwann nach 23 Uhr stolperte ich müde, aber doch noch zufrieden über den Verlauf des Abends ins Bett. 
Sonntagmorgen, 5 Uhr. Der Kleine macht sich bemerkbar. Ooooh Gott, warum bin ich gestern nur so spät ins Bett gegangen!?

Kommentare:

  1. Oh ja, das kenne ich sehr gut! Nur, dass ich weiß, dass der Abend so verlaufen kann und bin eher überrascht, dass sie dann mal schläft wie ein Stein. Schön, dass ihr wenigstens das Spiel in Ruhe gucken konntet!

    Liebe Sonntagsgrüße von Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonntagsgrüße zurück! Stell dir vor, mein Mann schläft immer noch. Tja, ich habe beschlossen, dafür HEUTE abend ein schönes Bad zu nehmen...alleine. Dann MUSS er sich drum kümmern, wenn die Kids sich bemerkbar machen sollten ;)

      Löschen
    2. Das finde ich eine Gute Idee, verstehe dich übrigens sehr gut
      LG Froschmama

      Löschen
    3. Oh, eine verwandte Seele :) Ja, die lieben Männer..

      Löschen
  2. Genau das selbe habe ich mich heute Morgen auch gefragt, warum um Himmels willen, müssen die Zwerge immer so früh aufstehen??? Oder warum ich soo Spät ins Bett? Aber so ein Abend zu zweit das wäre es mal wieder, wann es passt, momentan gar nicht, leider...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir kommen zu so was auch viel zu selten. Unter der Woche ist einfach nicht so viel Zeit und Wochenenden gibts meiner Meinung nach sowieso nicht genug. Es bleibt eigentlich nur der Abend, um als Paar was zu machen. Und da wirds dann eben gerne mal später.

      Oh je, seit wann ist Leentje denn heut wach? Auch so früh?

      Löschen
  3. Oh schade dass es mit dem Baden gestern nicht so geklappt hat aber wenigstens dannach! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, Salat und Pizza waren ja dann hervorragend :)

      Löschen