Mittwoch, 6. Juni 2012

Umfrage!

Nehmen wir an, ihr wollt neue Fenster in eurem Haus einbauen lassen. Und ihr habt zwei Firmen zur Auswahl, die beide ein gutes Angebot abgegeben haben. Der Preis stimmt bei beiden, die Fenster gefallen euch bei beiden. 
Die eine ist ein seit Jahrzehnten gut laufendes, eher familiär geführtes, kleines Unternehmen. Der Kontakt zum Mitarbeiter war hier sehr gut. 
Das andere ist eine Kette mit vier Niederlassungen, die durch pompöse und moderne Verkaufsausstellungen beeindruckt. Dafür ist euch der zuständige Mitarbeiter unsympathisch, ihr fühlt euch bei ihm als Ansprechpartner nicht gut aufgehoben. 

Für wen entscheidet ihr euch? Und warum? 

Kommentare:

  1. Wenn der Preis eh stimmt und ich mich gut beraten fühle dann definitiv für das kleinere Unternehmen!!
    Gerade kleiner haben es ja doch schwerer sich gegen die großen durchzusetzen...und deswegen versuche ich diese zu unterstützen.
    Das ist irgendwie wie mit nem Bäcker zu vergleichen :) Ich kauf lieber beim kleinen privaten um die Ecke,wo auch noch das gute alte Sauerteigbrot hergestellt wird,als beim großen Unternehmen,der Fertigsauer und Konservierungsstoffe zusetzt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sehe ich genauso. Wenn ich ein gleichwertiges Angebot von einem Familienbetrieb bekomme, entscheide ich mich für dieses. Aber mein Mann hätte lieber den Großunternehmer, weil er denkt, die haben mehr Routine bzw. Erfahrung. Und sollte dann doch was sein - dass die Fenster nicht dicht sind oder nicht richtig schließen oder ähnliches - wäre der Großunternehmer bestimmt kulanter, weil der auch mehr Gewinn einfährt, als ein Familienbetrieb.

      Löschen
    2. Das glaube ich so nicht wirklich :) Ich denke eher,dass bei großen Unternehmen eher geschludert wird wegen Zeitdruck etc....Das kann sich ein kleiner gar nicht leisten....

      Löschen
    3. So sehe ich das auch. Der Kleine hat ja viel mehr zu verlieren, wenn sein Ruf leidet. Den Großunternehmer interessiert ein einzelner unzufriedener Kunde nicht!

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Man kauft doch nur dort wo die Beratung auch gut war.
    Der Verkäufer hat auf mich einzugehen.
    Geht das nicht, gehe ich!

    Das Großunternehmen kulanter sind, halte ich für ein Gerücht. Es gibt beide Möglichkeiten. Aber ich bin trotzdem eher für den kleinen Handwerksbetrieb vor Ort.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Meinung! Wir wollen uns heute Abend noch mal hinsetzen und beide Angebote durchsprechen. Vielleicht kommen wir dann zu einem Ergebnis..

      Löschen